Suche | Sitemap | Impressum | Login
HOME > Faktencheck > „108 Fakten über mich“

„108 Fakten über mich“

Eine Sammlung von Aussagen, die angeblich von Christian Weiss selbst stammen soll – gefunden im Internet.

  1. Ich bin ein unverbesserlicher Perfektionist und will noch besser werden
  2. Ich war wohl mal ein Inder
  3. Ich halte mich mit schwarzem Tee am Leben
  4. Ich koche und esse gern
  5. Ich faste alle zwei Wochen einen Tag lang
  6. Ich bin ein reiselustiger Stubenhocker
  7. Ich will noch Vieles kennen lernen
  8. Ich lerne sehr schnell
  9. Ich bin ziemlich vergesslich
  10. Ich höre genau zu
  11. Ich besitze ein sehr gutes Gehör
  12. Ich bin oft zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  13. Ich bin manchmal meiner Zeit voraus
  14. Ich bin manchmal zu spät dran
  15. Ich besitze keinen Führerschein
  16. Ich habe in einigen Filmen mitgespielt
  17. Ich wurde oft als Morgenmuffel bezeichnet, das trifft nicht zu
  18. Ich kann zu jeder Zeit aufstehen
  19. Ich mag Meerestiere weder auf dem Teller noch im Aquarium
  20. Ich bin Krebs
  21. Ich versinke manchmal in den Tiefen meines Computers
  22. Ich würde lieber ohne Computer arbeiten
  23. Ich kann nichts essen, was ich nicht auch töten könnte
  24. Ich bin ein ewiger Gratwanderer
  25. Ich bin frei
  26. Ich gehöre nirgends dazu
  27. Ich lese keine Tageszeitung
  28. Ich schaue nur ganz selten fern
  29. Ich gelte als sehr tolerant
  30. Ich sehe angeblich jünger aus als ich bin
  31. Ich will alt werden und jung bleiben
  32. Ich arbeite sogar am Computer steril
  33. Ich trinke keinen Alkohol
  34. Ich weiß, dass ich niemandem helfen kann
  35. Ich habe früher viel Schnupftabak genommen
  36. Ich wundere mich darüber, dass unser Gedächtnis in entscheidenden Momenten oft versagt
  37. Ich wäre gern schlagfertiger
  38. Ich liebe es, mit der Sprache zu spielen
  39. Ich versuche, nur so viel wie unbedingt nötig zu reden
  40. Ich bin angeblich viel zu ehrlich
  41. Ich kann bei rührenden Filmen auch weinen
  42. Ich sehe gern Bollywood-Filme – am liebsten in Originalfassung
  43. Ich habe schon immer Rhythmus im Blut gehabt
  44. Ich wollte mal Tänzer werden und habe hart daran gearbeitet
  45. Ich bezweifle, dass hartes Arbeiten die beste Erfolgsstrategie darstellt
  46. Ich mache Alles mit Liebe
  47. Ich bin auch gern allein
  48. Ich habe es aufgegeben, Alles erledigen zu wollen
  49. Ich bin immer offen für neue Herausforderungen
  50. Ich lande oft hinter den Kulissen
  51. Ich bin ein Sonntagskind
  52. Ich habe immer unter der Hitze glitten
  53. Ich genieße es, wenn es heiß ist
  54. Ich bin mitfühlend, aber nicht mitleidend
  55. Ich will die Dinge, die ich anpacke, gescheit machen
  56. Ich bin es gewöhnt, vor Publikum zu agieren und fühle mich dabei wohl
  57. Ich liebe Musik
  58. Ich höre kaum Musik
  59. Ich sehe Alles als Ausdrucksform Gottes
  60. Ich spüre genau, dass Alles, was um uns ist, nur Täuschung ist
  61. Ich kann die ungeheure Energie, die Allem zugrunde liegt, erahnen
  62. Ich bin sehr abhängig von meinem Umfeld
  63. Ich bin sehr flexibel
  64. Ich bin gern Begleiter
  65. Ich höre beim Musizieren in erster Linie den anderen Musikern zu
  66. Ich wäre ein guter Tabla-Spieler, wenn ich mehr übte
  67. Ich halte nicht viel von Üben, sondern mehr von „Sein”
  68. Ich bin ein „Yogi”, obwohl ich viele Jahre lang keine Yoga-Übungen gemacht habe
  69. Ich liebe Geschwindigkeit
  70. Ich gehe gern zu Fuss
  71. Ich düse gern mit meinem Rad durch die Gegend
  72. Ich lehne die Haltung von Haustieren ab
  73. Ich vermeide Produkte, die von Tieren stammen
  74. Ich habe mich intensiv mit Astrologie befasst, um das Leben besser zu verstehen
  75. Ich glaube nicht an Zufall
  76. Ich habe wunderbare Kinder
  77. Ich fühle mich beschenkt
  78. Ich weiß nicht, wie ich meine Dankbarkeit ausdrücken soll
  79. Ich bin getrieben von der Tatsache, dass wir nicht ewig leben
  80. Ich bin unsterblich verliebt in das Leben
  81. Ich war Unterstützung bei zwei Hausgeburten
  82. Ich hatte Unterstützung bei meinen Nierenkoliken
  83. Ich habe noch nie Respekt gegenüber Obrigkeiten besessen
  84. Ich bin in der Schule einmal sitzen geblieben, und zwar wegen persönlicher Differenzen mit dem Bio-Lehrer
  85. Ich habe ständig blöde Ideen
  86. Ich hatte schon immer ein gutes Gespür für aktuelle Entwicklungen
  87. Ich bedaure Energieverschwendung
  88. Ich weiß inzwischen, dass ich nicht Alles machen muss
  89. Ich bin froh, keine Frau zu sein
  90. Ich fühle mich unter Wasser besonders wohl
  91. Ich habe große Sehnsucht nach Klarheit und Harmonie
  92. Ich liebe das Einfache
  93. Ich hinterfrage Alles
  94. Ich weiß um die Vergänglichkeit aller Dinge
  95. Ich habe gern mit Kindern zu tun
  96. Ich entdecke an mir selbst immer wieder noch kindliche Züge
  97. Ich freue mich darüber
  98. Ich will noch mehr von den Kindern lernen
  99. Ich besitze ungeheure Geduld
  100. Ich besitze geheure Ungeduld
  101. Ich habe es mir abgewöhnt, gegen die Zeit zu kämpfen
  102. Ich werde oft – wenn ich als Kunde in einem Geschäft bin – irrtümlich für Firmenpersonal gehalten
  103. Ich spüre oft, wie unwichtig ich bin
  104. Ich spüre oft, wie wichtig ich bin
  105. Ich stelle mich immer auf mein Gegenüber ein
  106. Ich versuche bei Auseinandersetzungen stets beide Standpunkte zu verstehen
  107. Ich stoße überall auf Zustände, die ich verbessern kann (na klar, als Perfektionist!)
  108. Ich bin „wunschlos” glücklich
„108 Fakten über mich“ http://das.verstehst.net/108-fakten 27.9.2020